Stranded Kids – Let’s Play – Gameboy – 1999 – Konami (Survival Kids)

Stranded Kids – Let’s Play – Gameboy – 1999 – Konami (Survival Kids)

Stranded Kids (auch bekannt unter „Survival Kids“), ist ein survival Action-Adventure RPG ganz nach dem Stil von Robinson Crusoe. Das Spiel kam in Deutschland am 10. Dezember im Jahre 1999 heraus und wurde von der Spieleschmiede „Konami“ entwickelt.

Ihr seid gestrandet auf einer mysteriösen einsamen Insel, dabei müsst ihr überleben und versuchen von der Insel zu entkommen. „Lost“ lässt grüßen ! Dieses Konzept, welches an den Überlebungsinstinkt des Spielers appelliert , war 1999 in der Tat sehr frisch und aufregend. (Und ist dies bis heute noch geblieben)

Das Spiel ist nämlich durchaus sehr realistisch gehalten. Welche Nahrungsmittel, Früchte oder Wasser ist wirklich genießbar ? Wie lange sind die Nahrungsmittel überhaupt haltbar ? Welches Werkzeug brauche ich fürs Überleben und aus welchen Materialien lässt es sich herstellen bz. craften ? Investiere ich die Kraft eher für ein sicheres Baumhaus, oder widme ich mich völlig dem Bau eines Floßes zu ? Dies alles sind Fragen die euch das Spiel abverlangt. Dementsprechend gibt es sogar mehrere unterschiedlich Endings die ihr erreichen könnt.

Es zählt auf alle Fälle zu den unbekannteren und deswegen auch zu den etwas kostbareren Perlen für den Gameboy Color.

Im großen und ganzen ein wirklich tolles Spiel, weswegen ich mich auch entschieden habe, es in mein erstes Let’s Play Projekt durchzuspielen.

Schaut also rein, wünsche euch viel Spaß dabei ! 🙂

stranded kids gameboy cartridge

Teilen macht glücklich :)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *